Informationen / Biografie über Ildikó Rehberger

Hallo!

Ich heiße Ildikó Rehberger und ich lebe erneut in Frankfurt. Während einer Reise vor 27 Jahren in Mexico und Guatemala habe ich durch eine Reihe mystischer und kultischer Erlebnisse die Malerei für mich entdeckt.

Seitdem male ich mit wachsender Leidenschaft, mal auf Seide, mal auf Leinwand.

1996 wurden meine Gemälde von der ungarischen Akademie für bildende Künste lektoriert und anerkannt.

Neben dem Malen von Bildern bemale ich gerne auch z.B. Schränke, Klaviere und alles, was zwischen meine Finger gelangt.

Mit grosser Freude richte ich Wohnungen ein und um; kümmere mich um das individuelle Interieur.

Musik nimmt einen sehr hohen Stellenwert in meinem Leben ein und ist eng mit dem verbunden, was meine Arbeit ausdrückt,denn: Musik induziert.
Musikalisch gesehen bin ich ein "Allesfresser", aber in der Tiefe meiner Seele bin ich ein Jazz-Liebhaber. Ich spiele meine eigene Musik, auch wenn einige "nette" Nachbarn mein Klavier am liebsten verbrennen würden.

Sehr liebe ich die Tiere, die Natur, den Ozean und überhaupt das ganze Universum.
Vielen Dank für euer Interesse, mit seidigen Grüßen,

Ildikó. Email: [email protected]