Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Symbolismus Kunst aus Austria mit Öl und Landschaft und Natur als Motiv

Öl

Ölmalerei wird gerne als die höchste Disziplin der Malerei bezeichnet. Die Farben werden meist mit einem Pinsel aufgetragen und sind besonders lange haltbar. So ist auch zu erklären, dass die meisten großen und vor allem alten Kunstwerke mit Ölfarben gemalt worden sind. Zum Verdünnen wird Terpentin benutzt.

Landschaft und Natur

Die Natur und Landschaften sind vor allem in der Romantik beliebte Motive. Dazu zählen die Darstellungen von Tages- und Jahreszeiten ebenso wie die Abbildungen konkreter Pflanzen oder beispielsweise einer Strandszene. Landschaftsmalerei zieht sich von der Antike bis in die Moderne.

Symbolismus

Der Symbolismus wendet sich einerseits gegen die realistischen Darstellungen des Naturalismus, andererseits gegen die verklärten Darstellungen der Romantik. Die Welt stellt dabei nur die Symbole einer tieferen Wirklichkeit dar, die Kunst soll zwischen beiden vermitteln. Stilistisch sind Parallelen zum Jugendstil zu finden.


Mädchen auf Bär von  Rositca

Mädchen auf Bär
von Ros Iv
125 ArtRank