Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Dadaismus Kunst mit Kohle

Kohle

Zeichenkohle ermöglicht ausdrucksstarke Zeichnungen im Akt-, Portrait- oder Landschaftsbereich. Durch verschiedene Druckstärken entstehen Kontraste und ihre Übergänge, so dass beispielsweise eine Nebenlandschaft oder der Schatten auf einem Körper sehr gut dargestellt werden kann.

Dadaismus

Der Dadaismus ist eine Kunstrichtung, die durch eine Gruppe von bildenden Künstler und Literaten Anfang des 20. Jahrhunderts in Zürich entstanden ist. Dadaisten lehnen klassische Muster ab und parodieren diese oft in ihren Werken.


türke auf der cautsch von sixa

türke auf der cautsch
von nikola dragosavljevic
141 ArtRank