Minimal Art Kunst und Menschen und Figuren als Motiv

Menschen und Figuren

Menschen können beispielsweise als Portrait, als Akt oder in einer Konstellation, die Beziehungen zwischen den Personen verdeutlichen soll, abgebildet werden. Figuren können fiktive Wesen wie zum Beispiel Sagengestalten sein. Menschen und Figuren sind in Kunstwerken ebenfalls von der Antike bis in die Moderne zu finden.

Minimal Art

Minimal Art ist die schnörkelloseste Form der bildenden Kunst. In der Architektur beginnt sie erst in 1980er Jahren zu keimen, in der Malerei bereits in den 1960er Jahren. Klare Linien, die logisch nachvollziehbar sind, und eine gewisser Grad der Entpersönlichung spielen hier eine wichtige Rolle.


IMG_2092.jpg von Em

IMG_2092.jpg
von Emily Auer
100 EUR, 190 ArtRank

"Three Girls Dancing" - „Drei Tänzerinnen" von ricardo

"Three Girls Dancing" - „D
von Richard Tonner
248 ArtRank

Die bunte Frau von ninaboosart

Die bunte Frau
von Nina Boos
80 EUR, 333 ArtRank


"flowing" von

"flowing"
von Kerstin Heinze
120 EUR, 208 ArtRank

"chaos" von

"chaos"
von Kerstin Heinze
130 EUR, 172 ArtRank

"lyrical" von

"lyrical"
von Kerstin Heinze
130 EUR, 186 ArtRank


"staccato" von

"staccato"
von Kerstin Heinze
120 EUR, 178 ArtRank

"stillness" von

"stillness"
von Kerstin Heinze
130 EUR, 179 ArtRank

Eva von ninaboosart

Eva
von Nina Boos
80 EUR, 510 ArtRank


Shadowplay von

Shadowplay
von F. Reichenbach
50 EUR, 294 ArtRank

Farbige von ninaboosart

Farbige
von Nina Boos
150 EUR, 356 ArtRank

Erschöpfte Rückenschwimmer von Düppi

Erschöpfte Rückenschwimmer
von Heinrich Düppenweiler
730 ArtRank