Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Fotorealismus Kunst aus Switzerland mit Aquarell

Aquarell

Aquarelle werden mit wasserlöslichen, nicht deckenden Farben angefertigt. Gemalt wird in der Regel auf Papier, Pergament oder Leinwand. Durch das Durchschimmern des Untergrunds kann so zum Beispiel ein Weißton im Bild erzeugt werden, ohne weiße Farbe zu benutzen.

Fotorealismus

Der Begriff stammt aus dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts. Bei fotorealistischen Darstellungen geht es darum, das Darzustellende so detailgetreu und realistisch wie möglich abzubilden. Auf den ersten Blick erscheinen die Gemälde tatsächlich oft wie Fotografien.


Victoria von morticia

Victoria
von Heike Spühler
221 ArtRank