Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Figuration Kunst mit Öl und Gesellschaftskritik als Motiv

Öl

Ölmalerei wird gerne als die höchste Disziplin der Malerei bezeichnet. Die Farben werden meist mit einem Pinsel aufgetragen und sind besonders lange haltbar. So ist auch zu erklären, dass die meisten großen und vor allem alten Kunstwerke mit Ölfarben gemalt worden sind. Zum Verdünnen wird Terpentin benutzt.

Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik äußert sich in der Kunst vor allem durch satirische oder versteckte Botschaften. Beliebteste Form der künstlerischen Kritikübung ist die Karikatur, die auf witzige Art versucht, auf ein ernstes Problem hinzuweisen.

Figuration

Bei der Figuration handelt es sich um eine Strömung, die nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden ist. Mit ihr wollte man sich von der Abstrakten Kunst abkehren und sich wieder auf die Darstellung von Figuren zurückbesinnen.


Das Ende der Parabel von

Das Ende der Parabel
von berndt kirste
2.800 EUR, 188 ArtRank