Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Fotorealismus Kunst und Stillleben als Motiv

Stillleben

Stillleben stehen in europäischer Tradition. Gegenstände werden so arrangiert und abgebildet, dass sie ästhetischen Gesetzen folgen – zum Beispiel den Regeln des Goldenen Schnitts.

Fotorealismus

Der Begriff stammt aus dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts. Bei fotorealistischen Darstellungen geht es darum, das Darzustellende so detailgetreu und realistisch wie möglich abzubilden. Auf den ersten Blick erscheinen die Gemälde tatsächlich oft wie Fotografien.


Esstisch von E.S.

Esstisch
von Stiros Eleni
30 EUR, 195 ArtRank