Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Konstruktivisimus Kunst mit Bildhauerei und Aktion / Dynamik als Motiv

Bildhauerei

Bei der Bildhauerei wird aus einem festen Untergrund (zum Beispiel Marmor oder Speckstein) mit speziellen Werkzeugen (Hammer, Meißel, etc. ) eine Skulptur heruas gearbeitet. Schicht für Schicht trägt der Bildhauer das Material präzise ab, bis der Stein die gewünschte Form hat. So können abstrakte Gebilde ebenso entstehen wie konkrete Figuren oder Gebäude.

Aktion / Dynamik

Aktion und Dynamik sind in der Kunst (außer in der Videokunst) sehr schwer darzustellen. Bei Malerei und Fotografie kann jeweils nur ein Moment abgebildet werden. Durch Bewegungsunschärfe (Fotografie) oder Wischtechniken (Malerei) sowie zum Beispiel Gesichtsausdrücke und Personenkonstellationen kann dennoch ausgedrückt werden, das dies ein Moment in einer Handlung ist.

Konstruktivisimus

Der Konstruktivismus ist eine sowjetische Stilrichtung des 20. Jahrhunderts. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle künstlerischen Errungenschaften und Regeln zu vergessen und beim Punkt 0 wieder anzufangen.


archipakt von

archipakt
von Nikolaus Weiler
329 ArtRank