Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Figuration Kunst mit Bildhauerei und Gebäude und Städte als Motiv

Bildhauerei

Bei der Bildhauerei wird aus einem festen Untergrund (zum Beispiel Marmor oder Speckstein) mit speziellen Werkzeugen (Hammer, Meißel, etc. ) eine Skulptur heruas gearbeitet. Schicht für Schicht trägt der Bildhauer das Material präzise ab, bis der Stein die gewünschte Form hat. So können abstrakte Gebilde ebenso entstehen wie konkrete Figuren oder Gebäude.

Gebäude und Städte

Gebäude sind alle von Menschenhand gebauten Gebilde, in denen gewohnt, gearbeitet, gefeiert oder sich versammelt werden kann, beliebte Motive sind zum Beispiel Kathedralen. Städte sind große Ansammlungen von Gebäuden, die einer Infrastruktur unterliegen.

Figuration

Bei der Figuration handelt es sich um eine Strömung, die nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden ist. Mit ihr wollte man sich von der Abstrakten Kunst abkehren und sich wieder auf die Darstellung von Figuren zurückbesinnen.


Jap. Steinguslaterne von KUM

Jap. Steinguslaterne
von Klaus Ulrich Michalski
242 ArtRank