Kunst mit Eitempera und Landschaft und Natur als Motiv

Eitempera

Eitemperafarben werden aus Leinöl, Wasser, Pigmenten und Eigelb hergestellt. Sie können nicht nur im Handel gekauft, sondern auch selbst angerührt werden. Mit einer hohen Anzahl an Pigmenten ist ein strahlendes Farbergebnis erreichbar. Die Technik und die Materialien sind ähnlich wie bei der Acrylmalerei. Besonders beliebt sind Eitemperafarben außerdem bei Ikonenschreibern.

Landschaft und Natur

Die Natur und Landschaften sind vor allem in der Romantik beliebte Motive. Dazu zählen die Darstellungen von Tages- und Jahreszeiten ebenso wie die Abbildungen konkreter Pflanzen oder beispielsweise einer Strandszene. Landschaftsmalerei zieht sich von der Antike bis in die Moderne.


Birken von PeGeArt

Birken
von Art PeGe
170 ArtRank

Birken am See von PeGeArt

Birken am See
von Art PeGe
619 ArtRank

Blumenfeld von

Blumenfeld
von Kata Katona
139 ArtRank


Groß Dölln, Uckermark-Impression von PESCH

Groß Dölln, Uckermark-Impr
von Peter Schönfeld
208 ArtRank

Havelblick Zehdenick von PeGeArt

Havelblick Zehdenick
von Art PeGe
257 ArtRank

An der Kamelbrücke Zehdenick von PeGeArt

An der Kamelbrücke Zehdeni
von Art PeGe
308 ArtRank


Sumpflandschaft von PeGeArt

Sumpflandschaft
von Art PeGe
656 ArtRank

Rügen von PeGeArt

Rügen
von Art PeGe
430 ArtRank

Winter auf Terrassien von PeGeArt

Winter auf Terrassien
von Art PeGe
582 ArtRank


Sonniger Hof von PeGeArt

Sonniger Hof
von Art PeGe
376 ArtRank