Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Symbolismus Kunst aus Austria mit Eitempera

Eitempera

Eitemperafarben werden aus Leinöl, Wasser, Pigmenten und Eigelb hergestellt. Sie können nicht nur im Handel gekauft, sondern auch selbst angerührt werden. Mit einer hohen Anzahl an Pigmenten ist ein strahlendes Farbergebnis erreichbar. Die Technik und die Materialien sind ähnlich wie bei der Acrylmalerei. Besonders beliebt sind Eitemperafarben außerdem bei Ikonenschreibern.

Symbolismus

Der Symbolismus wendet sich einerseits gegen die realistischen Darstellungen des Naturalismus, andererseits gegen die verklärten Darstellungen der Romantik. Die Welt stellt dabei nur die Symbole einer tieferen Wirklichkeit dar, die Kunst soll zwischen beiden vermitteln. Stilistisch sind Parallelen zum Jugendstil zu finden.


La Tentation  von

La Tentation
von Gabriele Roman
929 ArtRank