Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Symbolismus Kunst mit Fotografie und Industrie als Motiv

Fotografie

Bei der Fotografie dringt Licht durch eine Linse auf einen Negativfilm oder einen Sensorchip und bildet dort das Motiv ab, das man im Fokus hat. Im privaten Bereich ist sie beliebt für Portaits und zum Festhalten von großen Feiern. Im künstlerischen Bereich spielt sie nicht zuletzt in der Mode eine große Rolle.

Industrie

Vor allem zu Zeiten der Industrialisierung/ des Expressionismus waren rauchende Schornsteine und große Fabrikhallen beliebte Motive. Heute nutzt man die Industrie eher, um Kunst herzustellen.

Symbolismus

Der Symbolismus wendet sich einerseits gegen die realistischen Darstellungen des Naturalismus, andererseits gegen die verklärten Darstellungen der Romantik. Die Welt stellt dabei nur die Symbole einer tieferen Wirklichkeit dar, die Kunst soll zwischen beiden vermitteln. Stilistisch sind Parallelen zum Jugendstil zu finden.


You can't ride a dead horse! von Tretti

You can't ride a dead hors
von Michael Trettenbrein
281 ArtRank