Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Impressionismus Kunst mit Fotografie und Abstrakt als Motiv

Fotografie

Bei der Fotografie dringt Licht durch eine Linse auf einen Negativfilm oder einen Sensorchip und bildet dort das Motiv ab, das man im Fokus hat. Im privaten Bereich ist sie beliebt für Portaits und zum Festhalten von großen Feiern. Im künstlerischen Bereich spielt sie nicht zuletzt in der Mode eine große Rolle.

Abstrakt

Bei der abstrakten Kunst geht es nicht darum, konkrete Gegenstände abzubilden, sondern durch Formen und Farben Gefühle oder Sachverhalte auszudrücken. Unter Umständen kann durch abstrakte Kunstwerke auch auf einen konkreten Gegenstand hingewiesen werden, er wird aber niemals abgebildet.

Impressionismus

Der Impressionismus ist eine Epoche des späten 19. Jahrhunderts, die von Frankreich ausgeht. Farbe wird zum Hauptgestaltungsmittel, Konturen sind kaum noch zu erkennen. Es geht darum, Stimmungen (zum Beispiel durch Lichteinfall) wiederzugeben.


Wald Rügen von Antje Schulz - Impressionistische Fotografie

Wald Rügen
von Antje Schulz
207 ArtRank