Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Pointillismus Kunst mit Acryl und Menschen und Figuren als Motiv

Acryl

Acrylfarbe ist neben dem Handwerk auch vor allem in der Malerei beliebt. Sie ist wasserbasierend und trocknet schnell, nach dem Trocknen kann ihr Wasser nichts mehr anhaben. Acrylfarbe kann gepinselt oder gespachtelt werden, deckt sehr gut und liefert unverdünnt kräftige Farben.

Menschen und Figuren

Menschen können beispielsweise als Portrait, als Akt oder in einer Konstellation, die Beziehungen zwischen den Personen verdeutlichen soll, abgebildet werden. Figuren können fiktive Wesen wie zum Beispiel Sagengestalten sein. Menschen und Figuren sind in Kunstwerken ebenfalls von der Antike bis in die Moderne zu finden.

Pointillismus

Pointillismus ist eine Stilrichtung des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Die Maltechnik setzt nur winzige Farbpunkte mit reinen Farben, die im Simultankontrast zueinander stehen, auf den Untergrund. Aus einer gewissen Distanz betrachtet werden die Punkte nicht mehr als einzelne – sondern als Fläche wahrgenommen.


Louis und Louise von Einfach Kunst

Louis und Louise
von Petra Hillebrenner
94 ArtRank