Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Impressionismus Kunst aus Germany mit Öl und Arbeit als Motiv

Öl

Ölmalerei wird gerne als die höchste Disziplin der Malerei bezeichnet. Die Farben werden meist mit einem Pinsel aufgetragen und sind besonders lange haltbar. So ist auch zu erklären, dass die meisten großen und vor allem alten Kunstwerke mit Ölfarben gemalt worden sind. Zum Verdünnen wird Terpentin benutzt.

Arbeit

Als Arbeit bezeichnet man sowohl den Vorgang des Schaffens eines Werks als auch das fertige Kunstwerk. Sogar alle Werke eines Künstlers vereint können als seine Arbeit bezeichnet werden.

Impressionismus

Der Impressionismus ist eine Epoche des späten 19. Jahrhunderts, die von Frankreich ausgeht. Farbe wird zum Hauptgestaltungsmittel, Konturen sind kaum noch zu erkennen. Es geht darum, Stimmungen (zum Beispiel durch Lichteinfall) wiederzugeben.


Ohne Hoffnung von Stein

Ohne Hoffnung
von Jürgen Schönfelder
336 ArtRank