Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Keltisch Kunst mit Öl und Geschichte als Motiv

Öl

Ölmalerei wird gerne als die höchste Disziplin der Malerei bezeichnet. Die Farben werden meist mit einem Pinsel aufgetragen und sind besonders lange haltbar. So ist auch zu erklären, dass die meisten großen und vor allem alten Kunstwerke mit Ölfarben gemalt worden sind. Zum Verdünnen wird Terpentin benutzt.

Geschichte

Geschichtliche Ereignisse, die malerische abgebildet werden, bezeichnet man als als Historienmalerei. Diese Kunstform wurzelt in der Renaissance.


Erste christliche Kreuze ... von claude de noir

Erste christliche Kreuze .
von nicholas von kerckhoff
250 EUR, 176 ArtRank