Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Futurismus Kunst mit Öl und Akt als Motiv

Öl

Ölmalerei wird gerne als die höchste Disziplin der Malerei bezeichnet. Die Farben werden meist mit einem Pinsel aufgetragen und sind besonders lange haltbar. So ist auch zu erklären, dass die meisten großen und vor allem alten Kunstwerke mit Ölfarben gemalt worden sind. Zum Verdünnen wird Terpentin benutzt.

Akt

Aktkunst (oder nur Akt) bezeichnet alle Abbildungen unbekleideter menschlicher Körper etwa in der Malerei, Fotografie oder aber auch als Skulptur. Der Begriff stammt aus der Porträtmalerei des 19. Jahrhunderts.

Futurismus

Der Futurismus ist eine italienische Strömung, die sich bis zum Tod ihres Begründers Marinetti 1944 hielt. Im Zentrum stehen das tägliche Leben – gepaart mit Verrücktheit und einzigartigen Darstellungen.


Gefangen von

Gefangen
von Donatella Pitzalis
385 ArtRank