Kunst mit Radierung und Geschichte als Motiv

Radierung

Radierungen entstehen ebenfalls durch Druckverfahren. Mit der Radiernadel werden einem glatten Untergrund Linien und Punkte entnommen, die Platte wird mit Farbe bestrichen und durch den Vorgang in der Druckpresse entsteht dann die fertige Radierung, klassisch in schwarz/weiß.

Geschichte

Geschichtliche Ereignisse, die malerische abgebildet werden, bezeichnet man als als Historienmalerei. Diese Kunstform wurzelt in der Renaissance.


Trübe Erinnerungen von Grischa

Trübe Erinnerungen
von Grigori Skrylev
228 ArtRank

Erinnerung von Grischa

Erinnerung
von Grigori Skrylev
222 ArtRank