Kunst mit Radierung und Akt als Motiv

Radierung

Radierungen entstehen ebenfalls durch Druckverfahren. Mit der Radiernadel werden einem glatten Untergrund Linien und Punkte entnommen, die Platte wird mit Farbe bestrichen und durch den Vorgang in der Druckpresse entsteht dann die fertige Radierung, klassisch in schwarz/weiß.

Akt

Aktkunst (oder nur Akt) bezeichnet alle Abbildungen unbekleideter menschlicher Körper etwa in der Malerei, Fotografie oder aber auch als Skulptur. Der Begriff stammt aus der Porträtmalerei des 19. Jahrhunderts.


Vjetnamese family in sauna von

Vjetnamese family in sauna
von Lāsma Dāvidāne
161 ArtRank

Lolita sitzend mit Katze von

Lolita sitzend mit Katze
von Eve Wiemer
68 EUR, 787 ArtRank