Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Jugendstil Kunst mit Radierung und Gebäude und Städte als Motiv

Radierung

Radierungen entstehen ebenfalls durch Druckverfahren. Mit der Radiernadel werden einem glatten Untergrund Linien und Punkte entnommen, die Platte wird mit Farbe bestrichen und durch den Vorgang in der Druckpresse entsteht dann die fertige Radierung, klassisch in schwarz/weiß.

Gebäude und Städte

Gebäude sind alle von Menschenhand gebauten Gebilde, in denen gewohnt, gearbeitet, gefeiert oder sich versammelt werden kann, beliebte Motive sind zum Beispiel Kathedralen. Städte sind große Ansammlungen von Gebäuden, die einer Infrastruktur unterliegen.

Jugendstil

Jugendstil ist eine Strömung, die vor allem in den Umbruchsjahren des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts zu finden ist. Kennzeichnend für Jugendstil Möbel, Schmuck und Dekor sind geschwungene Formen und florale Muster.


Die alte Gasse von Rene Eichelmannn

Die alte Gasse
von Rene Eichelmann
50 EUR, 405 ArtRank