Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Impressionismus Kunst mit Tusche und Menschen und Figuren als Motiv

Tusche

Verwendungsform und Anwendungsbereich sind bei der Tusche die selben wie bei der Tinte. Tusche ist mit Pigmenten und Bindemitteln angereicherte Tinte, die eine besonders hohe Deckkraft und Farbintensität aufweist.

Menschen und Figuren

Menschen können beispielsweise als Portrait, als Akt oder in einer Konstellation, die Beziehungen zwischen den Personen verdeutlichen soll, abgebildet werden. Figuren können fiktive Wesen wie zum Beispiel Sagengestalten sein. Menschen und Figuren sind in Kunstwerken ebenfalls von der Antike bis in die Moderne zu finden.

Impressionismus

Der Impressionismus ist eine Epoche des späten 19. Jahrhunderts, die von Frankreich ausgeht. Farbe wird zum Hauptgestaltungsmittel, Konturen sind kaum noch zu erkennen. Es geht darum, Stimmungen (zum Beispiel durch Lichteinfall) wiederzugeben.


schlummernder Junge im Arm seiner Mutter von MRR

schlummernder Junge im Arm
von Maria Reiss
50 EUR, 503 ArtRank