Stil

Land

Methode

Motiv

Material

Symbolismus Kunst aus Austria und Akt als Motiv

Akt

Aktkunst (oder nur Akt) bezeichnet alle Abbildungen unbekleideter menschlicher Körper etwa in der Malerei, Fotografie oder aber auch als Skulptur. Der Begriff stammt aus der Porträtmalerei des 19. Jahrhunderts.

Symbolismus

Der Symbolismus wendet sich einerseits gegen die realistischen Darstellungen des Naturalismus, andererseits gegen die verklärten Darstellungen der Romantik. Die Welt stellt dabei nur die Symbole einer tieferen Wirklichkeit dar, die Kunst soll zwischen beiden vermitteln. Stilistisch sind Parallelen zum Jugendstil zu finden.


Verschmelzung der Kulturen - orientalischer Teppich von S.Ehrenreich

Verschmelzung der Kulturen
von Silvia Ehrenreich
838 ArtRank