Fotorealismus Kunst aus Germany und Menschen und Figuren als Motiv

Menschen und Figuren

Menschen können beispielsweise als Portrait, als Akt oder in einer Konstellation, die Beziehungen zwischen den Personen verdeutlichen soll, abgebildet werden. Figuren können fiktive Wesen wie zum Beispiel Sagengestalten sein. Menschen und Figuren sind in Kunstwerken ebenfalls von der Antike bis in die Moderne zu finden.

Fotorealismus

Der Begriff stammt aus dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts. Bei fotorealistischen Darstellungen geht es darum, das Darzustellende so detailgetreu und realistisch wie möglich abzubilden. Auf den ersten Blick erscheinen die Gemälde tatsächlich oft wie Fotografien.


NR 20 von

NR 20
von Sibylle Kolthoff
18 ArtRank

Beauty of bygone time.... von

Beauty of bygone time....
von Marie-Theres Kammerer
17 ArtRank

Volkshochschule_5 von achim

Volkshochschule_5
von joachim Bülow
67 ArtRank


Volkshochschule_4 von achim

Volkshochschule_4
von joachim Bülow
61 ArtRank

Volkshochschule_3 von achim

Volkshochschule_3
von joachim Bülow
51 ArtRank

volkshochschule_2 von achim

volkshochschule_2
von joachim Bülow
116 ArtRank


volkshochschule_1 von achim

volkshochschule_1
von joachim Bülow
70 ArtRank

in Peru von achim

in Peru
von joachim Bülow
98 ArtRank

in London von achim

in London
von joachim Bülow
83 ArtRank


gut in kreide von achim

gut in kreide
von joachim Bülow
79 ArtRank