Dieses Bild besteht zu 100% aus originalen Euro-Geldscheinen (nämlich: Fünfer, Zehner, Zwanziger, Fünfziger, Zweihunderter). Die unterschiedlichen Farbnuancen der Geldscheine reichen von sehr weich bis ausgesprochen kräftig und mit ihren lichtvollen Farben können sie anregen, inspirieren oder beruhigen, denn Farben und Licht tragen Bewusstsein mit Information. Diese Art Kunst bzw. Kunsttechnik ist weltweit einzigartig und der Künstler hat in jedes dieser Bilder ca. ein Jahr Arbeit investiert. Denn dieses Werk ist nur eines von 12 Werken, die seit Eurobeginn (2002) entstanden sind. Alle Werke befassen sich mit der EU und ihrem Euro und haben einen gesellschaftskritischen Inhalt, wobei die hochexplosive Thematik erst jetzt (12 Jahre später) ihr wahres Gesicht zeigt. Das ist dem europäischen Staatsbürger wegen der enormen Ausmaße mittlerweile bewusst und an der weit verbreiteten Angst sowie an der politischen Verdrossenheit der Menschen erkennbar. Wer manipuliert und betrogen wird, hat schließlich Angst! Der Wunsch des Künstlers ist, mit diesen Werken einen Beitrag zur allgemeinen Bewusstwerdung zu leisten indem er auf gewisse Verstrickungen aufmerksam macht, um Impulse zu einem selbstverantwortlichen Leben zu setzen.

„Die EU“
Netz, Netzwerk, Gefangenenschaft, das Auge, Beobachtung, Kontrolle, Überwachung.
Viele weitere Interpretationen sind im Bild ersichtlich. (Bin über jede weitere Bildbeschreibung, Information oder auch einen Kommentar von ihnen offen bzw. würde mich sogar darüber freuen).

Infos

Methode
Collage 
Motiv
Politik 
Stil
Abstrakte Kunst
Träger Material
Leinwand
Bilderrahmen
Rahmen optional erhältlich
Abmessungen
100 cm x 100 cm
(Breite x Höhe)
Jahr
2009 
Preis
514.229 EUR
Extras
Unikat,  
Statistik
381 Views, 381 ArtRank
Upload am
2014-04-22
Letzte Änderung
2014-06-11


Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte, 0 Bewertungen

  • Currently 3/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Durchschnittlicher Schätzwert:
0 Euro, 0 Bewertungen

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie doch einen!

Hinweis: Für die online gestellten Bilder sind die Künstler selbst verantwortlich. Der Webseitenbetreiber übernimmt keine Verantwortung für illegale Inhalte der Bilder und Motive. Das Copyright der online gestellten Bildern liegt bei dem Künstler der sie upgeloadet hat. Künstler dürfen nur ihre eigenen Bilder online stellen oder Bilder von denen sie das Urheberrecht besitzen.