Geburt der Venus

Venus, auch Aphrodite oder Schaumgeborene, ist uns als Göttin der Liebe bekannt.

In Abänderung der griechischen Mythologie entsteigt m e i n e Venus nicht dem Meeresschaum, sondern der Gischt eines tosenden Wasserfalls. Die Geburt selbst wird von den Kräften der überirdischen Mächte, die als Blitzeinschlag in einen Monolithen dargestellt sind, begleitet.

Im Umfeld der Venus befinden sich - im Größenverhältnis aufeinander abgestimmt - duale Figurengruppen, die einen kleinen Einblick in die unterschiedlichen Arten der Liebe gewähren.

Die neugeborene Venus wird somit mit Liebe empfangen...

Infos

Methode
Öl 
Motiv
Akt 
Stil
Symbolismus
Träger Material
Leinwand
Bilderrahmen
Mit Rahmen
Abmessungen
130 cm x 160 cm
(Breite x Höhe)
Jahr
1997 
Preis
6.100 EUR
Extras
Signiert, Datiert, Unikat,  
Statistik
220 Views, 220 ArtRank
Upload am
2015-02-03
Letzte Änderung
2015-02-03


Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte, 0 Bewertungen

  • Currently 3/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Durchschnittlicher Schätzwert:
0 Euro, 0 Bewertungen

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie doch einen!

Hinweis: Für die online gestellten Bilder sind die Künstler selbst verantwortlich. Der Webseitenbetreiber übernimmt keine Verantwortung für illegale Inhalte der Bilder und Motive. Das Copyright der online gestellten Bildern liegt bei dem Künstler der sie upgeloadet hat. Künstler dürfen nur ihre eigenen Bilder online stellen oder Bilder von denen sie das Urheberrecht besitzen.