Trauriger Pinguin

Ein Pinguin schaut traurig und resigniert/ Kopf gebeugt..

ein scheinbar trauriger Pinguin- es kommt wohl auf die Sichtweise an, mit der man dieses Bild betrachtet. Vielleicht brütet er gerade ein Ei aus oder macht es sich in seinem Nest gemütlich oder er ist tatsächlich ein wenig in melancholischer Stimmung...
die Farben im geschlungenen Abschnitt des Bildes sind, im Gegensatz zum Pinguin, sehr fröhlich und heiter gestaltet. der kantige Abschnitt des Bildes ist eckig gehalten und eher verdüstert - die offensichtliche Körperhaltung des Pinguins unterstützend..
Intentionen von möglichen Spannungen in der Gefühlswelt könnten hier angedeutet sein - ich persönlich, als ich es gemalt habe, wollte eine Spannung erzeugen und ein Rätsel aufgeben. Zum Nachdenken inspirieren
neben dem Axolotl, der Schildkröte und dem Elefanten gehören Pinguine mit zu meinen absoluten Lieblingen, daher auch die Wahl des Motives.

Infos

Methode
Öl 
Motiv
Gesellschaftskritik 
Stil
Kubismus
Träger Material
Leinwand
Bilderrahmen
Kein Rahmen benötigt
Abmessungen
50 cm x 50 cm
(Breite x Höhe)
Jahr
2019 
Preis
600 EUR
Extras
Signiert, Datiert, Unikat,  
Statistik
110 Views, 110 ArtRank
Upload am
2019-03-30
Letzte Änderung
2019-10-28


Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte, 0 Bewertungen

  • Currently 3/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Durchschnittlicher Schätzwert:
0 Euro, 0 Bewertungen

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie doch einen!

Hinweis: Für die online gestellten Bilder sind die Künstler selbst verantwortlich. Der Webseitenbetreiber übernimmt keine Verantwortung für illegale Inhalte der Bilder und Motive. Das Copyright der online gestellten Bildern liegt bei dem Künstler der sie upgeloadet hat. Künstler dürfen nur ihre eigenen Bilder online stellen oder Bilder von denen sie das Urheberrecht besitzen.